×

    Hinweis

    Please enter your Disqus subdomain in order to use the 'Disqus Comments (for Joomla)' plugin. If you don't have a Disqus account, register for one here

    Themenabend - Umgangsregeln mit den Kindern besprechen


    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Am 12.07.2018 fand unser zweiter Themenabend mit dem Schwerpunkt „Trennung –Wenn das Familienleben Kopf steht“ statt. Gemeinsam wurde darüber gesprochen, wie nach einer Trennung der Umgang geregelt werden kann und wie dieses schwierige Thema zwischen den Eltern aber auch ganz besonders mit den Kindern besprochen wird. Es hat sich gezeigt, dass das Thema Trennung und nachfolgend im Kontext des Umganges ein vielfältiges Thema ist, bei dem es nicht die eine goldene Lösung gibt, sondern verschiedene Wege.

    InFabeo Umgang nach Trennung und Scheidung

    Eine Trennung ist nie einfach und besonders wenn Kinder im Spiel sind sehr belastend. Neben verletzten Gefühlen, Streit und dem Gefühl ungerecht behandelt zu werden, steht vor allem die Sorge darüber, wie es jetzt mit den Kindern weitergehen soll.

    Es muss eine Einigung gefunden werden, bei welchem Elternteil die Kinder hauptsächlich leben sollen und wann welcher Elternteil die Kinder oder das Kind regelmäßig sehen kann. In der Regel wollen beide Eltern auch im Alltag präsent sein und für die Kinder da sein. Es stellen sich damit eine Vielzahl von Fragen, zum Beispiel welches das richtige Modell wäre mit dem beide Eltern ihre Kinder regelmäßig sehen.

    Zunehmend wird in der Öffentlichkeit das so genannte Wechselmodell besprochen, bei dem beide Elternteile ihre Kinder in etwa zu gleichen Teilen bei sich haben und so auch am Alltag der Kinder teilhaben können. Doch dieses Modell sollte nicht unüberlegt gewählt werden, denn auch hier stellen sich eine Reihe von Fragen und Problemen, die beide Eltern miteinander besprechen müssten (beide Eltern brauchen zusätzliche Kinderzimmer, Platz für Schulsachen, es müssen viele Absprachen miteinander immer wieder stattfinden).

    Wenn Sie Interesse daran haben, mit uns über das Thema Trennung und Umgang zu sprechen, laden wir Sie herzlich ein, auch bei unserem dritten Themenabend zu diesem Thema mit zu diskutieren. Die Themenabend findet im August mit dem Schwerpunkt „Wenn nichts mehr geht – Vorschläge, wie Sie aus der Spirale der Eskalation herauskommen“. Den genauen Termin werden wir spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung bekannt geben.

    Wenn Sie Interesse an unseren kostenfreien Themenabenden haben oder individuelle Beratung zu den Themen Paarberatung, Erziehungsberatung oder psychologische Beratung suchen, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


    InFabeo e.V.
    Jean-Burger Str. 2
    39112 Magdeburg

    Web:    www.InFabeo.de
    E-Mail: Info@Infabeo.de
    Tel:       0391 / 5594322
    © 2018 Infabeo e.V.
    Free Joomla! templates by Engine Templates