Trennung - Wenn das Familienleben Kopf steht


    Bewertung: 0 / 5

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

     

    Am 23.05.2018 um 18:00 Uhr findet der Themenabend “Kommunikation zwischen getrennten Eltern” in der Jean-Burger Str. 2 statt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir darüber sprechen, wie Eltern es schaffen, trotz verletzter Gefühle, Streit und Chaos zum Wohle ihrer Kinder miteinander zu sprechen. Mehr unter www.infabeo.de

    Paarberatung InFabeo Magdeburg

     

    Wann: 23.05.2018

    Uhrzeit: 18:00-19:30 Uhr

    Ort: Jean-Burger-Str. 2

    39112 Magdeburg

    Die Veranstaltung ist kostenfrei!

     

    Der Verein InFabeo widmet sich allen Fragen rund um Erziehung, Partnerschaft und psychologischen Herausforderungen. Wir veröffentlichen regelmäßig unter www.InFabeo.de/aktuelles spannende und interessante Themen rund um Erziehung und Familie. Unsere Beratungsangebote finden Sie unter www.InFabeo.de/Beratung.

    Getrennte Eltern stehen vor der Herausforderung, dass sie mit der Person, von der sie wirklich nichts mehr hören und sehen wollen, weiterhin kommunizieren müssen. Besonders schwierig wird es, wenn die Trennung konfliktreich abläuft. Es ist schwierig miteinander zu reden und auch die (vermeintlich) einfachsten Absprachen sind emotional aufgeladen und lassen sich nicht mehr besprechen.

    Viele Eltern schaffen es trotzdem gut miteinander zurecht zu kommen und wir wollen Tipps und Tricks zusammentragen, die Ihnen dabei helfen das auch zu schaffen. Aus diesem Grund veranstalten wir 3 Themenabende zum Thema “Trennung - Wenn das Familienleben Kopf steht”. Der erste Themenabend ist am 23.05.2018 um 18:00 Uhr in der Jean-Burger-Str. 2.

    1. Kommunikation zwischen getrennten Eltern (23.05.2018, 18:00 Uhr)
    2. Umgangsregeln mit den Kindern besprechen
    3. Wenn nichts mehr geht - Vorschläge, wie sie aus der Spirale der Eskalation herauskommen

    Fragen, die wir uns stellen sind:

    • Wie schaffen es Eltern weiterhin miteinander zu sprechen?
    • Was könnte Ihnen dabei helfen?
    • Welche Bedürfnisse haben Kinder bei getrennt lebenden Eltern?
    • Welche Bedürfnisse haben getrennt lebender Eltern?
    • Wie sollten Umgangsregeln mit Kindern besprochen werden?
    • Welche Umgangsregeln gibt es und wie legt man sie fest?
    • Wo holen sie sich Hilfe, wenn mit dem Nachwuchs nicht läuft wie geplant?
    • Wie können Sie deeskalieren, wenn kein guter Kontakt mehr möglich ist?

    Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Wenn Sie teilnehmen möchten, freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unsere Kontakt-Seite. Ihre Rückmeldung erleichtert uns die Planung. Vielen Dank

     


    InFabeo e.V.
    Jean-Burger Str. 2
    39112 Magdeburg

    Web:    www.InFabeo.de
    E-Mail: Info@Infabeo.de
    Tel:       0391 / 5594322
    © 2018 Infabeo e.V.
    Free Joomla! templates by Engine Templates