Psychologische Beratung Magdeburg

    Wege finden und gehen ...

    Was ist eine psychologische Beratung?

    Im Alltag und auch im Berufsalltag werden wir immer häufiger mit Situationen und Problemen konfrontiert, die wir nicht immer eigenständig bewältigen können oder wollen.

    In einer Zeit voller Umbrüche und Unsicherheiten nehmen die Anforderungen des täglichen Lebens ständig zu.

    Fast täglich stehen wir vor neuen Entscheidungen und Herausforderungen im beruflichen und privaten Umfeld. Viele Menschen geraten dabei an scheinbare Grenzen und verspüren das Bedürfnis nach einer professioneller Begleitung durch Psychologische Berater bei beispielsweise persönlichen Konflikten, beruflicher Sinnfindung, einer Zerrissenheit zwischen Berufs- und Privatleben, Einschränkungen aufgrund gesundheitlicher Probleme oder kräftezehrenden Beziehungsfragen.

    Die psychologische Beratung unterstützt bei der Lösung, Aufarbeitung und Überwindung von persönlichen und sozialen Problemen und Konflikten. Egal ob es um Ihre Beziehung, Ihre Arbeit, Ängste oder Depressionen geht.

    Welche Bereiche gibt es in der sozialen und psychologischen Beratung?

      • Erziehungsberatung,
      • Familienberatung,
      • Ehe- und Partnerschaftsberatung,
      • Beratung bei Trennung, Scheidung und Sorgerechtsstreitigkeiten
      • Konfliktberatung,
      • Lebensberatung bzw. Lebensänderung,
      • Jugendberatung,
      • Drogenberatung,
      • Beratung bei Entscheidungsschwierigkeiten,
      • Mobbingberatung und Beratung bei Problemen am Arbeitsplatz,
      • beruflichen Neuorientierung und Karriereplanung,
      • Prävention,
      • Mediation,
      • Organisationsberatung,
      • Verbesserung der Kommunikation,

    Das übergeordnete Ziel der psychologischen Beratung ist die Verbesserung der eigenen Zufriedenheit und Lebensqualität.

    Wie läuft die Beratung ab?

    Am Anfang wollen wir ganz genau wissen, welches Ihre Ziele und Wünsche sind: wo wollen Sie hin? Es ist wichtig, dass wir Ihre aktuelle Situation kennen lernen: in welcher Situation treten wann und wo Ihre Schwierigkeiten auf? Das heißt wir brauchen eine detaillierte Problembeschreibung.
    Danach schauen wir auf Ihre Kompetenzen, auf ihre Lebenserfahrungen: was haben Sie bisher schon versucht, um die Situation zu verändern und was davon hat zeitweise schon gut funktioniert? Was hilft Ihnen derzeit in Ihrer herausfordernden Situation zu Recht zu kommen? Wer unterstützt Sie im Moment?
    Und dann orientieren wir uns gemeinsam auf die Lösungsfindung, wir helfen Ihnen dabei neue Ideen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln und überprüfen was davon hilfreich und wirksam sein könnte: Wie könnte das aussehen? Woran erkenne ich, dass sie aktiv geworden sind?


    Wie viele Beratungen brauche ich?

    Die genaue Dauer ist abhängig von Ihrem Anliegen. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass bereits nach 3 bis 5 Beratungen wesentliche Fortschritte erkennbar sind.

    Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

    Nein. Da psychologische Beratung nicht der Feststellung von Krankheiten dient, werden ihre Kosten in den deutschsprachigen Ländern von den Krankenversicherungen in der Regel nicht übernommen.

    Was ist der Unterschied zwischen Psychotherapie und psychologischer Beratung?

    Die Psychotherapie ist eine Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert. Im Rahmen der psychologischen Beratung geht es um Hilfestellungen für psychisch gesunde Menschen mit konkreten Lebensproblemen.

    Die psychologische Beratung ersetzt nicht die ärztliche Behandlung. Das Vorgehen während einer psychologischen Beratung hängt von der konkret angewandten Methode ab. Hierbei kommen, ebenso wie bei der Psychotherapie, verhaltenstherapeutische und tiefenpsychologische, aber auch kommunikationspsychologische und andere Techniken zum Einsatz.

    Sollte im Zuge der Beratung ein weitergehender Behandlungsbedarf deutlich werden, unterstützen wir Sie bei der Aufnahme einer Psychotherapie. Bei einem bereits diagnostizierten und aktuell behandlungsbedürftigen psychiatrischem Krankheitsbild, empfehlen wir die Behandlung durch einen Facharzt.

    Was kostet eine psychologische Beratung?

    Unsere Beratungspreise finden Sie hier. Bei psychologischer Beratung können sie eine Beratungszeit von 60-90 Minuten wählen.

    InFabeo e.V.
    Jean-Burger Str. 2
    39112 Magdeburg

    Web:    www.InFabeo.de
    E-Mail: Info@Infabeo.de
    Tel:       0391 / 5594322
    © 2018 Infabeo e.V.
    Free Joomla! templates by Engine Templates